https://www.welt.de/debatte/kommentare/article134309778/Auf-die-SED-Seilschaften-ist-noch-immer-Verlass.html

Daran hat sich nichts geändert. Im Gegenteil: Die STASI-Connections zu Putin und auch nach China werden intensiver genutzt denn je:

  • für Subventionsbetrug
  • Energie-Pipelines
  • Gazprom Deutschland
  • Cybercrime
  • Zersetzung der deutschen und europäischen Politik, Justiz, Medien und Wirtschaft

Wie schon immer werden die STASI-Seilschaften aus Moskau dirigiert.

Denn auch Wladimir Putin ist einer von ihnen:

Quellbild anzeigen