Das Ministerium für Staatssicherheit der DDR: Es ist nicht nur eine Behörde – es ist ein ganzes Imperium. Geheimpolizei und Nachrichtendienste in einer einzigen Institution. Die Staatssicherheit durchdringt die Gesellschaft komplett. Ihre Informanten sind überall. In Gerichten und Behörden, am Arbeitsplatz, in der eigenen Familie – in Ost, aber auch in West. Wie die Stasi zu dem geworden ist, zeigt “Feind ist, wer anders denkt – Geheimnisse der Stasi”. Auch heute noch. Denn die STASI-Agenten leben mitten unter uns und haben den staatlichen Machtapparat längst gründlich zersetzt.

Wie heisst es so schön. Der Fisch stinkt vom Kopf her…